[ Was heisst AI KI DO? ] [ Aikido ist ... ] [ Was ist das Dojo? ] [ Über's Training ]


Aikido

Aikido ist der moderne Weg (DO) zur Bildung von Körper und Geist auf der Basis wirksamer Selbstverteidigungstechniken. Schöpfer ist der japanische Meister Professor Morihei Uyeshiba. Aikido ist kein Kampfsport. Die Wirksamkeit beruht auf einem geschulten und disziplinierten Willen als lenkende Kraft (KI) und dem Vermögen, Gedanken und Handlungen in Harmonie (AI), zu koordinieren.
Die Bewegung des Angreifers wird entweder konsequent durchbrochen oder auf eine verlängerte Kreisbahn geführt. Im letzteren Fall nutzt der das Zentrum gewinnende Verteidiger die auf den Angreifer wirkende Zentrifugalkräfte geschickt zur Gleichgewichtsbrechung. Hieraus resultiert die dem Aikido eigenen dynamischen Kreisbewegungen, die im wirksamen Wurf oder Hebel enden. Das Aikido kann als moderner Nachfahre des alten Aiki-Jutsu angesehen werden.
Meister Uyeshiba sagte zu seiner Kunst:
"Gehorche den Naturgesetzen in allen Deinen Bewegungen und Du wirst gewinnen. Verachtest Du sie, wirst Du verlieren. Es gilt, dem Angreifer in allen seinen  Bewegungen zu folgen. Das ist die leichteste Art, ihn zu Fall zu bringen."


[ Was heisst AI KI DO? ] [ Aikido ist ... ] [ Was ist das Dojo? ] [ Über's Training ]